Trance - Geführte Meditation

Gerade, wenn die Umstände unsicher werden, ist die innere Stärke gefragt. Ob im Verkauf, in der Unternehmensführung oder im Privatleben: Wer mit sich selbst im Reinen ist, fokussiert sich leichter und effizienter auf seine Ziele und geht mit mehr Energie durch das Leben.
Du findest auf dieser Seite eine Auswahl an Trancen, die Dir helfen, Deine innere Stärke zu trainieren. Aber Achtung: Diese Trancen sind viel mehr als nur Einschlaf- oder Entspannungshilfen. Wenn das Thema Trance neu für Dich ist, empfehle ich Dir unsere FAQs. Dort findest Du auf all Deine Fragen die passenden Antworten. Für alle meine NLP-Practitioner oder NLP-Master – ihr kennt euch bereits bestens aus! Viel Spaß!

Mental gestärkt durch die corona krise

Der Weg Deines Lebens

Die geführte Meditation „Der Weg Deines Lebens“ hilft Dir, jede Art von Herausforderung besser zu meistern. Ziel der Meditation ist es, Dich innerlich zu stärken und Dir mehr Ausdauer und Durchhaltevermögen auf dem Weg zu Deinen ganz eigenen Zielen zu geben. Sie erinnert Dich an Deine persönlichen Stärken und gibt Dir die Kraft, Energie und Mut für Deinen eigenen Weg.

7,90

Die verborgene Urangst

In dieser Meditation suchst Du nach den Ursachen tiefsitzender Blockaden und Ängste, die Dich unbewusst einschränken. Sie leitet Dich zurück an den Punkt, der diese Blockade ursprünglich installierte. Dort angekommen erhältst Du eine Anleitung, wie Du die Blockade auflöst, sodass Du Dein Leben in Deiner vollen Kraft und mit Leichtigkeit und Zuversicht fortsetzt.

7,90

Die Kleine Seele

Die „Kleine Seele“ führt ein Gespräch mit Gott. Dabei lernt sie ihre Einzigartigkeit und das Leben in der Welt besser zu verstehen. Die Meditation hilft dabei, Schicksalsschläge – die es in jedem Leben gibt – besser zu verarbeiten. Dieses Ziel erreicht die Meditation, indem sie Herausforderungen als Chancen zur Weiterentwicklung begreift, das individuelle Selbstbild stärkt und die innere Widerstandsfähigkeit erhöht.

7,90

Das Geheimnis der Weisen

Mehr Selbstwertgefühl, mehr Selbstliebe und direkter Kontakt zu Deinen inneren Ressourcen – die Meditation „Das Geheimnis der Weisen“ empfiehlt sich als mentale und psychische Gesundheitspflege für jeden. Eine der Grundannahmen des NLP besagt, dass jeder Mensch alle Ressourcen in sich trägt, um die Herausforderungen in seinem Leben zu lösen. Die Meditation stärkt Deinen Zugang zu diesem inneren Potenzial, um das Leben jederzeit mit voller Energie zu meistern.

7,90

Trance Bundle


Ein Paket aus vier verfügbaren Meditationen und Trancen zum Sonder-Paket-Preis. Die Bilbliothek wird kontinuierlich erweitert.

24,90

Faqs - die häufigsten fragen

  • Zunächst ist Trance ein Zustand fokussierter, aber ungerichteter Aufmerksamkeit, kombiniert mit tiefer Entspannung. Dieser Zustand kann im Alltag auftreten, etwa wenn wir von einer Sache vollkommen eingenommen sind und uns zu 100 Prozent drauf konzentrieren. Er ist außerdem eng verbunden mit dem meditativen Zustand und als formell induzierte Trance die zentrale Voraussetzung für die therapeutische Hypnose.
    Unter „einer“ Trance verstehen wir – etwas umgangssprachlich – eine geführte Reise in die tieferen Ebenen des Bewusstseins. Als Audio-Begleitung ist sie effektiver als die geführte Meditation, da in einer Trance gezielt eine sehr symbolhafte und metaphorische Sprache verwendet wird, auf die das menschliche Unterbewusstsein stärker reagiert.

  • Eine Trance solltest Du immer in einem ruhigen und etwas zurückgezogenen Ort anhören. Nur so kannst Du Dich tief entspannen. Das Bewusstsein, dass Du nicht gestört werden wirst und völlig loslassen kannst, ist eine wichtige Komponente. Die stärkste Wirkung entfaltet die Trance über Kopfhörer, da Umgebungsgeräusche ausgeblendet werden und der Klang unmittelbarer auf dich wirkt.
    Von Trance-Sessions während der Autofahrt oder beiläufig zu Hausarbeiten ist abzuraten. Die Trance wird ihre Wirkung so nicht entfalten und eher von der eigentlichen Tätigkeit ablenken. 

  • Nein. Schläft man während einer Trance ein, lässt das Bewusstsein einfach los und man schläft ganz normal. Dementsprechend wacht man auch ganz normal wieder auf. Der Wachzustand während einer Trance gleicht einem dämmrigen Schlummergefühl, vergleichbar mit dem Zustand kurz vor dem Einschlafen oder kurz nach dem Aufwachen. Alle Sinneskanäle bleiben offen und aktiv. 

  • Wenn tiefsitzende Gefühle wachgerufen werden, um sie zu heilen, kommt es hin und wieder zu Tränen. Dieses Weinen stellt einen Verarbeitungsprozess dar und ist generell als positiv zu bewerten. Die hier angebotenen Trancen befassen sich vorwiegend mit der Stärkung der Psyche und des Selbst und sind daher vollkommen ungefährlich.

  • Nein. Wie gesagt, bleiben Dein Bewusstsein und deine Wahrnehmung offen und intakt. Zusätzlich wird zu Beginn jeder Trance das Symbol „Schutzengel“ entwickelt, in dem Dein Selbstschutz erhalten bleibt. Die Vorstellung einer Marionette, die in der Trance dem Hypnotiseur völlig ausgeliefert ist, ist einfach falsch. 

  • Im Idealfall nimmt dein Unterbewusstsein die Sprache und die Lektion der Audio-Trance an. Du wirst dann in der Folgezeit möglicherweise einen veränderten inneren Dialog zu einem bestimmten Thema wahrnehmen, etwa, wenn Du Dich über dich selbst ärgerst. Vielleicht verzeihst du dir schneller, vielleicht regst Du Dich gleich weniger auf.
    Falls alles an Dir abgeprallt ist, hast du zumindest einige Minuten Ruhe und Entspannung erfahren dürfen.

No content set.