2020 March 02

Wie Du Dich selbst coachst

Hast Du Dich schon mal gefragt, wie Du Dich besser coachen kannst? In diesem Blogbeitrag gebe ich Dir Tipps, um Deinen Erfolgsstein ins Rollen zu bringen. Viel Spaß beim Lesen!

https://www.marcgalal.com/fileadmin/user_upload/coaching.jpg
2020 March 02
2020-03-12T16:25:15+0100 Marc Galal GmbHMarc Galal

Der erste Weg zur Veränderung ist die bewusste Reflexion Deiner Gedanken und Deiner Verhaltensmuster. Manchmal benötigen wir dafür gewisse Strategien, um lösungsorientierter über eine Situation nachzudenken. Eine dieser Strategien ist die Meta-Position.
 

Reflektiere mittels der Meta-Position 

Kurz erklärt: Die Meta-Position bringt Dich dazu, Deine Komfortzone zu verlassen. Du beginnst so, über den Tellerrand zu schauen. Du steigst aus Deinem Körper und betrachtest Dich und Deine aktuelle „Herausforderung“ aus der Position einer zweiten bzw. dritten Person. Es gibt zwei Wege, um dies durchzuführen. Zum einen kannst Du Dir Dein „älteres Ich“ oder ein bestimmtes Vorbild zur Hilfe holen. Diese Methode hilft Dir, klarer zu denken und andere Möglichkeiten in Betracht zu ziehen, die Du in Deiner Denkblase vorher nicht wahrgenommen hast.
 

Dein älteres „Ich“ wird zu Deinem Berater

Stell Dir Folgendes vor: Du grübelst derzeit über eine nicht optimal gelaufene Geschäftsverhandlung nach. Du ärgerst Dich und kommst aus diesem negativen Gedankenstrudel gar nicht mehr raus. Stopp! Lass Dein älteres „Ich“ die Situation regeln. Wie? Ganz einfach: Als 100-jähriger Mann oder 100-jährige Frau bringst Du nicht nur eine lange Lebenszeit mit, sondern auch eine Menge Weisheit. Und diese Weisheit kommt Deiner jetzigen Situation zur Gute. Dein „älteres Ich“ wird Dir Verbesserungsvorschläge aufzeigen und Dich mit der Gelassenheit und dem Überblick des Alters bei Deinem Vorhaben unterstützen. Des Weiteren werden auch die starken Leistungen gelobt und die negativen gekennzeichnet, damit Du in Zukunft aus diesen Fehlern lernst.
 

Was würde „…“ tun? 

Hast Du ein Vorbild? Dann lasse diese Person mal in Deinen Schuhen laufen. Was würde sie tun? Wie würde sie reagieren? Welche Tipps würde sie Dir geben? Es ist unglaublich, wie Du mit der neu gewonnen Erkenntnis Deine Anliege Stückchen für Stückchen löst.

Sei kein Ping-Pong Ball!

Für Deine Persönlichkeitsentwicklung ist es sehr ratsam, Deine Entscheidung nicht von Außenstehenden beeinflussen zu lassen und schon gar nicht abhängig zu machen. Meistens sagt der eine das und der andere das, was bei Dir nur für unnötige Verwirrung sorgt. Es ist natürlich schwierig sich selbst zu reflektieren, aber umso schwieriger wird es, wenn Du Dich permanent auf die Meinung anderer verlässt. Nutze die Meta-Position, um Dich aktiv selbst zu reflektieren. Entweder machst Du es durch Dein „älteres Ich“ oder Du holst Dir Ratschläge von Deinem Vorbild (z.B. Steve Jobs, Bill Gates, Henry Ford usw.). 

Die Meta-Position ist schon was ganz tolles. Du kennst wahrscheinlich bereits mein NLP Practitioner-Seminar und wie der Name der Ausbildung bereits verrät, wirst Du dadurch zu einem Praktizierenden NLPer. In dieser intensiven Phase setzt Du Dich aktiv mit Deiner Persönlichkeitsentwicklung auseinander und arbeitest aktiv daran Deine negativen Verhaltensmuster aufzuheben. Unter anderem führe ich diese Methode auf der Bühne live vor und eins ist sicher: Sie ist nicht nur effizient, sondern sie macht auch Spaß. Wenn Du Lust hast beim nächsten Practitioner 2021 dabei zu, dann klicke hier, um mehr zu erfahren.

Wenn Du Anfangs mit vielel Fehlern und Hürden konfrontiert wirst, lass es Dich nicht entmutigen. Auch ich, als Business Mentor mache Fehler und lerne aus ihnen. Schau' Dir dazu gerne mein YouTube Video an: Auch Coaches machen Fehler.

Lasse diesem Blogbeitrag einen Daumen nach oben da, wenn Du mehr zu diesem Thema lesen möchtest.
 

Weitere Blogbeiträge:

UMGANG MIT GELD GEHÖRT ZUM ERFOLG DAZU! 

ERFOLG HAT AUCH EINEN PREIS

5 SÄTZE, DIE ERFOLGSMENSCHEN NIE AUSSPRECHEN

3 LEKTIONEN, DIE DICH ALS UNTERNEHMER ERFOLGREICHER MACHEN!

MIT EINER STARKEN UNTERNEHMENSKULTUR ZUM ERFOLG!

3

Hauptkategorien

Artikel Suche

No content set.