Verkauf: Verkaufstraining - So erstellst du deinen Plan!

Verkaufstrainings sind das A und O für erfolgreiche Verkäufer. Doch wie kannst du deine Fähigkeiten entwickeln und deine Kompetenzen verbessern? Ich zeige dir in 3 Schritten, wie du deinen Plan erstellst und erfolgreich wirst!

https://www.marcgalal.com/fileadmin/user_upload/03.04.jpg
Erstellt von Marc Galal
 |  2019-04-03T21:18:52+0200 Marc Galal GmbHMarc Galal

Verkauf: Training ist alles

Ob im Fitnessstudio oder im Verkauf, du musst immer wieder trainieren, damit du topfit bist, wenn es darum geht dein Wissen und die entsprechenden Techniken umzusetzen. Als ich Bodybuilding betrieben habe, da lebte ich nur für diesen Trainingsplan. Für mich gab es nichts anderes. Immerhin wollte ich nicht nur gut, sondern sehr gut werden. Der Unterschied zwischen einem guten Verkäufer und einem Eliteverkäufer ist minimal, aber er ist vorhanden. Der Eliteverkäufer hat alle Techniken im Kopf und verkauft intuitiv. Ein guter Verkäufer hält sich stets an die Verkaufsleitfäden und weicht niemals davon ab. Wie du schon im Beitrag Frauen sind die besseren Verkäufer, gesehen hast, hilft das nicht immer, sondern führt dazu, dass du keine grandiosen, sondern nur gute, Abschlüsse erzielst.
Regeln sind letztlich da, um sie zu brechen. 


Verkauf: Stärke deine Stärken

Jeder hat Stärken und leider natürlich auch Schwächen. Du solltest unbedingt deine Stärken vorantreiben, denn nur dadurch gelangst du auf dein nächstes Level. Viele streben danach, dass sie möglichst an ihren Schwächen arbeiten wollen. Das ist aber nur der sekundäre Punkt. Zuerst gilt, dass du dich möglichst voll und ganz auf dein Potential fokussierst und dieses weiter zur Entfaltung bringst. 
Konzentrierst du dich nur darauf, dass du deine Schwächen ausgleichst, dann erreichst du maximal ein mittelmäßiges Niveau. Setzt du stattdessen auf deine Stärken, dann wirst du darin zur absoluten Spitze gehören und kannst so deine vermeintlichen Schwächen kaschieren. Steve Jobs war ein sensationeller Verkäufer, der wie kein anderer präsentieren konnte. Allerdings konnte er nicht entwickeln, brauchte er auch nicht. Sein Steckenpferd war das Marketing und der Vertrieb. Er war derjenige, der die Vision hatte und auf alle anderen übertrug. 

Das heißt für dich aber nicht, dass du deine Schwächen ignorieren solltest. Ganz im Gegenteil. Nutze einen Teil der Zeit immer wieder dafür, dass du auch an deinen Schwächen arbeitest und sie auf ein gutes Niveau bringst. Sonst können diese Schwächen dazu beitragen, dass es dir am Ende nicht gelingt einen Abschluss zu erzielen und ein super Verkaufsgespräch zu führen. Wende zwei Drittel deiner Zeit für deine Stärken auf und ein Drittel nutze dazu, dass du punktgenau an dir und deinen Schwächen arbeitest. 


Verkauf: Dein Verkaufsplan


Verkauf: Finde deine absoluten Stärken

Jeder Verkäufer hat Stärken. Das ist immer abhängig vom jeweiligen Verkäufertyp. Während du in der Kaltakquise gut bist, fällt es dir vielleicht schwer, einen Abschluss zu erzielen. Setzt du jetzt darauf, dass du die Kaltakquise noch verfeinerst. 
Wenn du merkst, dass du deine Stärke verbessert hast, dann gehe zu deiner zweitstärksten Fähigkeit und nehme diese in Angriff. So wächst du zusammen mit deinen Fähigkeiten und wirst am Ende ein absoluter Eliteverkäufer werden.


Verkauf: Täglich 1 Stunde Training

Um eine sensationeller Verkäufer zu werden, musst du trainieren, und zwar jeden Tag, bis du es vollkommen beherrscht.
Du brauchst regelmäßiges Training, denn nur dann zeigen sich die ersten Erfolgsergebnisse und du wirst dich dauerhaft steigern. Ein weiterer wichtiger Punkt dabei ist, dass du dich immer wieder neuen Herausforderungen stellst. Du hast Probleme bei der Einwandsbehandlung?
Dann übe genau das! 
Natürlich fragst du dich, wie du es trainieren sollst. Immerhin ist beim Verkauf der Redeanteil hoch. Formuliere treffende Sätze, wiederhole sie andauernd, damit sie dir in Fleisch und Blut übergehen. Sobald du bemerkst, dass diese Sätze deiner Natur entsprechen und du gar nicht mehr darüber nachdenken musst, hast du diese Fähigkeit perfektioniert. 


Verkauf: Idee - Übung – Praxis

Du hast sicherlich viele Ideen, wie du Fähigkeiten weiterentwickeln kannst. Notiere sie dir und frage Kollegen und Freunde, ob du mit ihnen Dialoge führen und Verkaufsgespräche simulieren kannst. 
Hierbei ist es wichtig, dass du mit Spaß an die Sache gehst und so dafür sorgst, dass dein Motivationslevel die ganze Zeit über extrem hoch bleibt. 
Oftmals schrecken wir davor zurück das antrainierte und eingeübte Wissen in der Praxis umzusetzen. Doch genau hierbei geht es darum, dass du über dich hinauswächst und genau so vorgehst, wie du es trainiert hast.

Verkauf Muster Präsentation

Kommentare (0)

Keine Kommentare gefunden!

Neuen Kommentar schreiben

Erfahre mehr:

Erfolg

NLP

Verkauf

No content set.