Marc Galal, einer der besten Verkaufstrainer in Europa

So sprengen Sie Ihre Ketten

Sind Sie ein selbstbewusster Mensch, der weiß, was er will? Haben Sie ein hohes fachliches Wissen? Hängen Sie sich in Ihre Arbeit voll rein? Und trotzdem will der Erfolg einfach nicht kommen?

https://www.marcgalal.com/fileadmin/blog/Befreiung-%C2%A9-Sergey-Nivens-Fotolia_55964227_XS.jpg

©Sergey Nivens/Fotolia


Grund dafür sind blockierende Glaubenssätze. Diese können auf verschiedene Weise entstehen, haben aber immer die gleiche hemmende Wirkung auf Ihr Denken, Fühlen und Handeln. Beispielhaft einige typische Verkäuferglaubenssätze:

  • Ich kann meine Kunden nicht überzeugen.
  • Als Verkäufer ist man in einer Bittstellung.
  • Der Markt ist schwieriger geworden.
  • Ich muss mich ständig beweisen.
  • Mit viel Wohlstand bin ich kein guter Mensch.
  • Ein erfolgreicher Verkäufer zu sein, ist mit viel Kampf und Ärger verbunden.
  • Heutzutage läuft sowieso alles nur noch über den Preis.

Ich könnte diese Liste noch ewig weiter fortsetzen. Und ich bin sicher: Mindestens ein Glaubenssatz, meistens sind es aber mehrere, blockieren Sie – sonst hätten Sie Ihr Ziel schon lange erreicht. Das gilt übrigens für alle Bereiche des Lebens, nicht nur für den Verkauf.

Sie können Ihre negativen Glaubenssätze löschen bzw. umändern in förderliche, positive Glaubenssätze. Eine Möglichkeit dafür ist folgende (Glaubenssätze generalisieren, tilgen und löschen):

Notieren Sie einen hemmenden Glaubenssatz. Nun schreiben Sie auf, welchen Preis Sie bisher für diesen Glaubenssatz bezahlt haben. Dazu gehören die schmerzhaften Gefühle, die mit dieser Überzeugung verbunden sind. Oder auch der finanzielle Preis, den Sie für diesen Glaubenssatz zahlen. Oder die Frage, welchen negativen Einfluss diese Überzeugung auf Ihr Selbstvertrauen hat.

Als nächstes streichen Sie diesen Glaubenssatz aus Ihrem Gedächtnis und ersetzen ihn durch eine neue, förderliche Überzeugung. Beispielsweise wird aus „Ich kann meine Kunden nicht überzeugen“ ein „Ich werde meine Kunden überzeugen und begeistern“. Nun notieren Sie alle daraus resultierenden Folgen . Welche positiven Gefühle werden sich einstellen, welche finanziellen Vorteile, wie wird sich Ihr Selbstvertrauen entwickeln und wie wird diese neue Überzeugung Ihr Leben in 5 Jahren beeinflussen.

Das ist nur ein Beispiel dafür, wie Sie mit Glaubenssätzen arbeiten können. Im einzigartigen 2-Tages-Seminar „No Limits“ werden wir Ihre blockierenden Glaubenssätze gemeinsam im Live-Coaching lösen. Baden Sie in der beflügelnden Energie, die alle Teilnehmer zusammen aufbauen. Holen Sie sich so viel Motivation, Selbstbewusstsein und positive Überzeugungen, dass Sie in 48 Stunden mehr erreichen werden, als in den vergangenen 3 Jahren. Dann heißt es nicht mehr entweder… oder, sondern es heißt: Erfolg und Zufriedenheit auf ganzer Linie und in allen Bereichen. Ihr Marc M. Galal

Glaubenssätze im Verkauf

Kommentare (1)

  • Ilona Mild
    am 07.03.2019
    Danke für diesen Beitrag. Dieses Thema kenne ich sehr gut, allerdings habe ich mittlerweile gelernt, wie ich damit umgehen kann. Ich handhabe es so (wenn keiner deiner 3 Tipps funktioniert), dass ich dem Kunde sage, ich bin der Meinung, dass dieses Produkt wirklich nichts für ihn ist. In 2 von 3 Fällen, kauft der Kunde - gleich oder etwas später :-) ….und um den dritten Kunde ist es nicht schade, da dieser auch später (erfahrungsgemäß) immer Schwierigkeiten macht

Neuen Kommentar schreiben

Erfahre mehr:

Erfolg

NLP

Verkauf

No content set.