Respekt

Respekt zwischen Menschen ist unabdingbar. Wer beruflich langfristig etwas erreichen möchte, der schafft das nur, indem er sich Respekt verschafft und gleichzeitig auch Respekt zeigt.


Haben Sie Verständnis für die Eigenarten Ihrer Mitmenschen und begegnen Sie Ihnen immer offen und herzlich. Sicherlich ist es nicht immer einfach. Jeder von uns lebt nach seinem Wertesystem und darauf können und müssen wir aufbauen.

Ein erfolgreicher Verkäufer ist man nur, wenn man Respekt und Mitgefühl gegenüber seinem Kunden hat. (Auch, wenn das nur einen Teil ausmacht, von einem komplexen System – ist dieser hier ein Basis-Faktor.) Um eine dauerhafte Beziehung zum Kunden aufzubauen, kann man nur mit Ehrlichkeit dauerhafte Erfolge erzielen, somit setzen sich Kräfte frei, die mehr als “nur” eine Geschäftsbeziehung hervorbringen.

Menschen in der Öffentlichkeit haben es nicht einfach, schnell bekommt man etwas in den Mund gelegt oder man sagt ein falsches Wort, gerade deswegen sollte jeder etwas dazu beitragen, um eine wertvolle und stimmige Atmosphäre herzustellen, auch wenn es darum geht einfach nur das erste Kundengespräch zu führen – damit schließlich eine Win-Win-Situation entsteht.

Mein Tipp: Fangen Sie erst bei sich an. Der Respekt bei der eigenen Person wird häufig völlig außer Acht gelassen. Wenn wir nicht gut zu uns selbst sind, dann können wir es auch nicht zu anderen sein. Haben Sie Selbstachtung und Freude an dem was Sie tun. Und gönnen Sie sich zwischen Ihren Terminen und Aufträgen kleine Erholungspausen, in denen Sie Energie tanken, um sich selbst zu motivieren – das wirkt oft Wunder.

 

Ich wünsche Ihnen viel Erfolg!

Phasen im Verkaufsgespräch Zustandsmanagement

Kommentare (1)

  • Ilona Mild
    am 07.03.2019
    Danke für diesen Beitrag. Dieses Thema kenne ich sehr gut, allerdings habe ich mittlerweile gelernt, wie ich damit umgehen kann. Ich handhabe es so (wenn keiner deiner 3 Tipps funktioniert), dass ich dem Kunde sage, ich bin der Meinung, dass dieses Produkt wirklich nichts für ihn ist. In 2 von 3 Fällen, kauft der Kunde - gleich oder etwas später :-) ….und um den dritten Kunde ist es nicht schade, da dieser auch später (erfahrungsgemäß) immer Schwierigkeiten macht

Neuen Kommentar schreiben

Erfahre mehr:

Erfolg

NLP

Verkauf

No content set.