2019 March 04

Erfolg: Stehst du vor deinem Durchbruch?

Startest du voll durch? Stehst du vor deinem persönlichen Durchbruch? Oder lässt der Erfolg auf sich warten? Ich verrate dir 3 Erfolgsgeheimnisse wie du dienen Durchbruch erzielst!
 

https://www.marcgalal.com/fileadmin/user_upload/04.03erf.jpg
2019 March 04
2019-03-05T18:35:20+0100 Marc Galal GmbHMarc Galal

Erfolg: Was ist der Durchbruch?

Immer wieder lese und höre ich davon, dass jemand den absoluten Durchbruch erzielt hat. Doch was genau ist damit gemeint? 
Wenn ein Sportler auf einmal eine Bestmarke knackt, einen Pokal gewinnt oder in einem wichtigen Wettbewerb eine tragende Rolle spielt und sein Team und sich selbst zum Sieg führt, dann hat derjenige einen Durchbruch erzielt. 
Du erzielst dann einen Durchbruch, wenn es dir gelingt, eine bestimmte Hürde zu überwinden. Oftmals braucht es mehrere Anläufe dafür, weil wir mentale Blockaden haben oder uns die körperliche Fitness dafür fehlt. Erst nach einer gewissen Zeit erzielst du dann den Durchbruch und erlebst das ultimative Glücksgefühl. Du weißt ja: Winner takes it all!


Erfolg: Wartest du auf deinen Durchbruch?

Du wartest und wartest und wartest…
Doch du erzielst keinen Durchbruch.

Manchmal musst du wirklich lange warten, bis du deinen Durchbruch erzielst. Denke einmal an J. K. Rowling. Beinahe jeder Verlag hat sie abgelehnt. Sie wurde erst durch einen Zufall verlegt und damals hätte kaum jemand auf den Zauberer und seine Freunde gewettet. Doch sie schaffte mit dem ersten Buch den Durchbruch und ein weltweites Phänomen begann. 
Es kann dir passieren, dass die Welt einfach noch nicht reif für dich und dein Vorhaben ist. Du schaffst es nicht im Sport, die entsprechenden Leistungen zu bringen, du wirst in deiner Firma nicht befördert, obwohl du so hart arbeitest oder deine Businessidee zündet noch nicht. 
Ist das ein Grund aufzugeben und nicht mehr an sich und seine Vision zu glauben? 
Nein! 
Wenn du kurz vor deinem Durchbruch stehst oder gerade dabei bist wirklich alles aufzugeben, dann habe ich 3 Tipps für dich, damit du doch deinen Erfolg genießen kannst!
 

Erfolg: 3 Tipps, um den Durchbruch zu schaffen


1. Nutze neue Chancen und gebe alles

Ja, zugegeben es klingt wahnsinnig einfach, wenn ich dir jetzt sage, dass du jede Chance nutzen solltest. Doch dahinter steckt noch sehr viel mehr. 
Du brauchst ein positives Mindset und deine Glaubenssätze müssen stimmen. Das heißt, dass du nicht mit einer Aura des Negativen den Dingen begegnen solltest. Was du nun tun musst: 
Dir werden sich immer wieder Chancen bieten, manche sind klein, andere sind wiederum riesig. Es spielt keine Rolle, nehme jede dir sich bietende Chance wahr. Unterscheide dabei nicht, ob das Ergebnis dich nur ein kleines Stück weiterbringt oder ob du riesige Schritte Richtung Erfolg machst. Wichtig ist nur, dass du mit einer außergewöhnlichen Hingabe arbeitest und deine Chance nutzt. Gebe immer alles und überwinde die Hürde, die dich von deinem Erfolg abhält. 


2. Kleinigkeiten machen den Erfolg aus

Alles beginnt mit einer Idee oder mit Kleinigkeiten. Wenn du dir überlegst wie große Erfolgsgeschichten anfangen, dann fangen sie oft in dem eigenen Zimmer oder in einer Garage an. Stelle dir nur einmal vor, dass du eine Gewohnheit änderst und das immer nur ein wenig. Das heißt, heute änderst du sie ein bisschen ab, morgen erneut und somit veränderst du sie im Laufe einiger Tage konstant. Nach vier Wochen ist die alte Gewohnheit komplett verschwunden und du hast sie optimiert. Fiel es dir schwer? Nein, du hast es kaum mitbekommen. Aber die Auswirkungen sind immens. 
Auch kleine Veränderungen und kleine Schritte bringen dich immer wieder ein Stück näher an deinen Erfolg. Du musst sie nur konsequent umsetzen und daran arbeiten.
Wenn du also deinen Durchbruch schaffen willst, dann setze auf kleine Taten und führe sie aus. Du willst Coach werden? Dann spielt es keine Rolle, ob vor dir 10.000 Leute sitzen oder nur 2 Personen. Auch diese 2 Personen wollen gecoacht werden und du solltest sie coachen. Im Anschluss daran passiert es nämlich, dass diese beiden dich ihren Freunden empfehlen und auf einmal sind aus nur 2 Personen 10 geworden, die dich wiederum weiterempfehlen. 
Eine kleine Tat hat eine riesige Auswirkung. 


3. Sei bereit!

Du wirst oft kurz vor dem Erfolg stehen und dabei die wichtigste Hürde übersehen. Du wirst sie gar nicht erkennen (wollen) und du wirst dich lange Zeit fragen, warum es dir einfach nicht gelingt. Diese gigantische Hürde bist du selbst. Du bist noch nicht bereit für den Erfolg und du hast einen versteckten Glaubenssatz in dir, der dich davon abhält, dass du den Durchbruch erzielst.
Es ist nämlich manchmal so, dass wir etwas so krampfhaft wollen, dass es uns deswegen nicht gelingt. Du bist nicht mehr entspannt, locker und optimistisch gestimmt. Stattdessen wirkst du gestresst, verbissen und deine Handlungen und deine Gedanken wirken konfus. 
Gerade in diesen Momenten solltest du entspannen und dich mal für einige Stunden oder Tage aus dem Prozess herausziehen, um so neue Energie und neue Gedanken zu tanken. 
Kommst du dann zurück aus deiner kleinen Erholungsphase, dann hast du ein deutlich besseres Mindset und du wirst neue Ideen haben. Und eine Idee ist immer der Samen für einen riesigen Erfolg!

0

Hauptkategorien

Artikel Suche

No content set.