Marc Galal, einer der besten Verkaufstrainer in Europa

NLP: Six Step Reframing

Marc Galal

Jedes Verhalten ist ein mindestens in einem Kontext nützlich und sinnvoll. Dennoch agieren wir gerade in manchen Momenten unpassend und empfinden dieses Verhalten als problematisch und störend. Lerne mit dem Six Step Reframing welche Verhaltensgewohnheiten nützlich sind!

https://www.marcgalal.com/fileadmin/blog/images/02.11.jpg

NLP: Das richtige Verhalten im falschen Moment


Du kommst aus einem Club, warst feiern und die Stimmung war sensationell, bis du sie angesprochen hast. Und du ärgerst dich. Wie konntest du es nur dieses mal derartig verbocken? Du hast doch eigentlich alles richtig gemacht! (so machen übrigens erfolgreiche Menschen Party).

Oder?

Deine Freunde sagen dir: „Na ja, du warst nicht ihr Typ.“
Und sowieso, du bist eben so, wie du bist, eben nicht der Selbstbewusste und du redest dich um Kopf und Kragen, dann solltest du unbedingt an deinen Glaubenssätzen arbeiten!

Oder gehörst du zu denjenigen, die nie „Nein“ sagen, wenn dich jemand um etwas bittet. Lieber hängst du noch 2-3 Stunden dran, hast viel mehr Stress, bist teils sogar richtig erschöpft und in der Firma weiß jeder über dich: „Du bist der gutmütige Kerl“. Und zwar derjenige, der wirklich gute Arbeitet leistet, der sich mit einem flüchtigen „Danke“ zufrieden gibt, aber bei der Beförderung mal wieder übersehen wurde. Und irgendwann machst du nur noch halbe Sachen, aber keine ganzen Sachen mehr und entsprichst unter Umständen nicht mehr den Erwartungen. 

Vielleicht reagierst du bei Diskussionen immer wieder viel zu emotional und kannst es kaum kontrollieren. Davor hast du dir einen super Plan zurecht gelegt, doch nach den ersten Wortwechseln ist die Taktik dahin und schon bist du wieder zwischen den alten Verhaltensmustern gefangen.

Kommen dir vielleicht manche dieser Verhaltensweisen bekannt vor?

Spürst du immer wieder, dass dich etwas blockiert. Du möchtest zwar gerne etwas tun oder dich in den Situation ganz bestimmt verhalten, allerdings sperrt dich etwas und du fällst in das gewohnte Verhalten zurück. 

Was würdest du sagen, wenn ich dir jetzt die Möglichkeit zeige, wie du unliebsame Verhaltensmuster neu strukturieren kannst und zukünftig nicht mehr derjenige bist, der im Club alleine da steht, der selbstbewusst „Nein“ sagt oder in der Diskussion triumphiert?

Dazu ist folgendes nötig: 6 Schritte. 

Mit Hilfe des Six-Step Reframings bist du in der Lage, diese Verhaltensmuster neu zu ordnen und das blockierende Muster dem Verhalten zuzuordnen, in dem es am besten funktioniert. 
Das Six-Step Reframing hilft auch gegen physische oder psychische Symptome, die für dich oftmals unerklärlich sind und die du bewusst einfach nicht richtig erfassen kannst.  
Stellst du dir manchmal die Frage „Wieso mache ich das eigentlich immer wieder?“
Genau hier liegt der Schlüssel der Interventionsmethode beim Six-Step Reframing. Du wirst lernen, wie du dein Verhalten analysierst und in die richtigen Bahnen lenkst.


NLP: Ziel des Six-Step Reframings

Welches Ziel verfolgt das Six-Step Reframing überhaupt genau? 
Natürlich soll es dein Verhalten in bestimmten Situationen verbessern und dich so zufriedener machen. 
Daneben gibt es noch einige wesentliche Punkte, die du wissen solltest:
Hierbei geht es nicht darum, dass du ein entsprechendes Verhalten ablegst oder verlernst, sondern, dass du das Verhalten akzeptierst und annimmst und in den richtigen Momenten nutzt. Also wann ergibt das problematische Verhalten eigentlich Sinn?

Für das entsprechende Verhalten wird ein alternatives Verhalten erlernt, damit du es dann in der Praxis umsetzen kannst. 
Auch bei krankhaften Symptomen und Verhaltensweisen wird es dir erlaubt sein, diese zu verstehen und damit verbunden eine Lösung, oder gar eine Heilung, zu finden.

Im Grunde genommen trittst du mit deinem Körper in einen Dialog und findest heraus, wieso es dieses Verhalten gibt, wie du es nutzen kannst und in welchen Situationen du eine andere Verhaltensweise an den Tag legst. Grundvoraussetzung dafür ist die Akzeptanz deinerseits für das Verhalten. 

Verhaltensmuster sind sehr stark, sie sind unsere Programme, wenn es darum geht, dass wir den Alltag meistern. Anstatt dich immer und immer wieder vergeblich dagegen aufzulehnen, nutze doch stattdessen dieses Verhalten im richtigen Kontext und du sparst nicht nur wertvolle geistige Energie, sondern du erhältst einen top Booster und kannst so großartige Erfolge erzielen! 
 

Im nächsten Beitrag zeige ich dir die sensationellen Schritte, damit du das Six Step Reframing demnähcst beherrscht und immer wieder den Erfolg und deine persönliche Weiterentwicklung auf deiner Seite hast!

Reframing NLP Formate

Kommentare (0)

Keine Kommentare gefunden!

Neuen Kommentar schreiben

Erfahre mehr:

Erfolg

NLP

Verkauf

No content set.