Marc Galal, einer der besten Verkaufstrainer in Europa

NLP: Die Time Line Methode

Mit der Time Line Methode schaffst du es, tief verschüttete und unterbewusst abgesicherte Blockaden zu lösen und zu verändern! Lerne eine der spannendsten NLP-Techniken kennen!

https://www.marcgalal.com/fileadmin/blog/images/14.12.jpg

NLP: Deine Time Line

Wir machen uns ganz selten einmal darüber Gedanken, wie wir leben und was wir bereits alles erlebt haben. Oftmals erst dann, wenn wir uns woanders bewerben und auf den Lebenslauf blicken oder wenn wir uns alte Fotos ansehen und begreifen, wie viel Zeit bereits wieder vergangen ist, welche Erfolge und welche Niederlagen hinter uns liegen. Manche Misserfolge, Trennungen und Erlebnisse begleiten uns dann den Rest unseres Lebens. Wiederum manche Erfolge sind einschneidende Erlebnisse, die dazu führen, dass wir auf einmal ein komplett anderes Leben führen. 
Wann hast du zuletzt einmal eine Linie gezeichnet und darauf deine Lebensabschnitte eingezeichnet und zurückgeblickt?
Der große Clou daran ist, dass du allein, wenn du schon solch einen Zeitstrahl zeichnest und dein Leben in bestimmte Abschnitte unterteilst, einen deutlich besseren Überblick über dein Leben und deine Handlungen hast.



NLP:  Die Time Line Therapie

Ein wenig Geschichte darf auch nicht fehlen, immerhin liest du gerade etwas über die NLP Time Line, da liegt es nahe, dass ich dir kurz erkläre, wann und wie diese Methode entwickelt wurde. Hier erfährst du noch mehr darüber, was NLP ist.
Bereits in den 70ern Jahren war diese Therapie bekannt und wurde sehr gerne eingesetzt. 1988 wurde die eigentliche Time Line Therapie entwickelt und gilt seither als eigenständige NLP- Methode, mit der es NLP-Therapeuten gelingt, traumatische Erlebnisse aus der Vergangenheit zu heilen. 
Jetzt bleibt die Frage, wie genau die Time Line Methode angewendet wird. Und genau das verrate ich dir jetzt. 


NLP:  Du speicherst alles ab

Jedes Ereignis, das du miterlebt hast, wird von deinem Unterbewusstsein abgesichert. Das heißt, dass die Menschen vieles verdrängen und mit sich herumtragen (denke nur einmal an Generalisierung, Verzerrung und Tilgung). Und genau hier ist der springende Punkt. Du verdrängst schlimme Ereignisse und dennoch haften sie an dir und können dazu führen, dass du in manchen Situationen blockiert bist. Du bekommst es also gar nicht mit, dass dich etwas daran hindert, vielleicht glücklich zu sein, dich in manchen Situationen fallen zu lassen.  Du leidest dann also an verschütteten und negativen Erinnerungen, die du allein nur sehr schwer freilegen kannst, und genau hier kommt die Time Line Therapie zum Tragen. 

 

NLP:  Time Line Methode Anwendung

Diese Methode zeigt Erinnerungen als plastische Punkte auf einer Zeitachse. Dieser Zeitstrahl ist also voll von deinen Erinnerungen, sowohl positiver als auch negativer Natur.
Bei der Time Line Therapie befindet man sich in einem Trancezustand, um so besser auf das Unterbewusstsein Zugriff zu nehmen.
Hierbei geht der Coach Schritt für Schritt die Zeitlinie mit dem zu Therapierenden zurück. Somit werden die negativen Erinnerungen Stück für Stück aufgeschlüsselt und der Coach kann direkt diese Punkte sichtbar machen. 

Die Time Line Methode kann für die verschiedensten Probleme genutzt werden:
Erinnerungen können auf diese Art und Weise einer Veränderung unterzogen werden oder sogar die negativen Gefühle werden umgewandelt und positiviert. Gerade bei Phobien eignet sich diese Methode, wie auch die Fast Phobia Methode, sehr gut. 
Ebenso kann von dem Coach durch diese NLP-Methodik eine Richtungsänderung auf der Time Line vorgenommen und sogar eine neue Zukunft erschaffen werden. 
Du siehst also, dass die Möglichkeiten sensationell sind. 

Besonders die verschiedenen Arten der Time Line Methodik helfen den Menschen dabei, ganz individuell auf die einzelnen Bedürfnisse einzugehen. Es ist also keinerlei pauschale Therapieform, sondern wird individuell abgestimmt und auf die speziellen Problem und negativen Erinnerungen.


NLP: Verschiedene Time Line Arten

1. Äußere Time Line

Stelle dir die äußere Time Line wie eine Zeitlinie auf einem Boden vor. Damit verbindet diese Linie innerhalb eines Raumes alle Ereignisse in deinem Leben. Dein Leben und du selbst bewegen sich also auf dieser Linie entlang und können so wortwörtlich von Lebensabschnitt zu Lebensabschnitt gehen. Sobald du einen bestimmten Lebensabschnitt betrittst, tauchen die Erinnerungen automatisch auf, weil du sie durch diese Methode geankert hast. 


2. Innere Time Line

Die innere Time Line ist eine visuelle Linie, die unter anderem auch durch kinästhetische oder auditive Sinne ergänzt werden kann. Hierbei denkst du dir einen dreidimensionalen Raum, in dem die Orte auf der Linie einen systematischen Zeit-Bezug haben. Diese Zuordnung ist meist unterbewusst.


NLP: Time Line Formate

Die Time Line wird meist bei anderen NLP Formaten zur Hilfe genommen. So zum Beispiel bei:

    -    Change History
    -    Reimprinting
    -    Core Transformation
    -    Self Nurturing
    -    Change Future
    -    Zeit Progression.

Nutze diese Methode, damit du demnähcst frei von negativen Erinnerungen und belastenden Ereignissen bist! 

Angst-Management NLP Formate

Kommentare (3)

  • Ilona Mild
    am 28.01.2019
    Freue mich auf die weiteren Einträge. Ich habe letztes Jahr nach dem Practitioner mit Hilfe von NLP 13 Kg abgenommen und halte das Gewicht :-) Die größte Herausforderung war in diesem Jahr in Belek, trotz der tollen Buffets nicht zuzunehmen - und ich habe es geschafft standhaft zu bleiben und bin mit einem Minus von 1 KG heimgefahren. Es funktioniert wirklich!!!!
  • ilona@mild-online.de
    am 11.03.2019
    Löse dich von deinen negativen Glaubenssätzen und du kannst alles schaffen, was du willst.
    Wie sagte schon Brian Tracy:
    »Nicht wie tief du fällst, zählt – sondern wie hoch du zurückfederst.«
    Rückschläge kann es immer wieder geben, jedoch sollte man an seinem Ziel festhalten und nicht vorschnell aufgeben!
  • ilona@mild-online.de
    am 25.03.2019
    Das erinnert mich an eine Situation in der letzten Woche. Es ist soviel zusammengekommen, dass ich abends im Bett lag und einfach nur geweint haben. Je länger ich darüber nachgedacht hatte, umso beklemmender wurde dieses Gefühl und ich fragte mich, warum es ausgerechnet immer mich trifft. Am nächsten Tag - auch dank deiner aufmunternden Worte- habe ich alles noch einmal Revue passieren lassen. Ich habe erkannt, dass ich manche Sachen einfach hinnehmen muss, da ich sie sowieso nicht beeinflussen bzw. ändern kann. Als ich das akzeptiert hatte, ging es mir besser und auch dieser Beitrag hat mir Möglichkeiten aufgezeigt, die mir in Zukunft weiterhelfen werden.

Neuen Kommentar schreiben

Erfahre mehr:

Erfolg

NLP

Verkauf

No content set.