Marc Galal, einer der besten Verkaufstrainer in Europa

NLP: Core Transformation – Teil 2

Im letzten Beitrag habe ich dir gezeigt, wie du auf die Schnelle negative Gedanken auflösen kannst. Jetzt ist es an der Zeit, dir eine nachhaltige NLP-Technik zu zeigen, die dir dabei hilft, die negativsten Gedanken komplett und für alle Zeiten aus dir zu verbannen: die Core Transformation.

https://www.marcgalal.com/fileadmin/user_upload/28.03.jpg

NLP: Welche Probleme hast du?

Im ersten Teil habe ich mit dir darüber gesprochen, wie lästig Probleme sind und wie sie uns alle im Alltag unfreiwillig begleiten und uns blockieren. Diese negativen Emotionen und Reaktionen sind teilweise sehr tief in dir drinnen versteckt und überlagert von Störquellen, weshalb gerade die Identifikation und die Behandlung mit NLP besonders wichtig und effektiv sind. 
Zuerst stellt sich also die Frage: Welche Probleme hast du? Im nächsten Schritt analysierst du sie dann.

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Vivamus consectetur ex a nisi malesuada, nec dignissim nibh bibendum. Morbi finibus velit sed nisl ornare aliquet. Donec vel nibh eu dui dictum ultricies. Aliquam mattis lorem in libero blandit feugiat. Cras ante nisi, congue in facilisis et, convallis id sem.

NLP Angst-Management

Kommentare (3)

  • Ilona Mild
    am 28.01.2019
    Freue mich auf die weiteren Einträge. Ich habe letztes Jahr nach dem Practitioner mit Hilfe von NLP 13 Kg abgenommen und halte das Gewicht :-) Die größte Herausforderung war in diesem Jahr in Belek, trotz der tollen Buffets nicht zuzunehmen - und ich habe es geschafft standhaft zu bleiben und bin mit einem Minus von 1 KG heimgefahren. Es funktioniert wirklich!!!!
  • ilona@mild-online.de
    am 11.03.2019
    Löse dich von deinen negativen Glaubenssätzen und du kannst alles schaffen, was du willst.
    Wie sagte schon Brian Tracy:
    »Nicht wie tief du fällst, zählt – sondern wie hoch du zurückfederst.«
    Rückschläge kann es immer wieder geben, jedoch sollte man an seinem Ziel festhalten und nicht vorschnell aufgeben!
  • ilona@mild-online.de
    am 25.03.2019
    Das erinnert mich an eine Situation in der letzten Woche. Es ist soviel zusammengekommen, dass ich abends im Bett lag und einfach nur geweint haben. Je länger ich darüber nachgedacht hatte, umso beklemmender wurde dieses Gefühl und ich fragte mich, warum es ausgerechnet immer mich trifft. Am nächsten Tag - auch dank deiner aufmunternden Worte- habe ich alles noch einmal Revue passieren lassen. Ich habe erkannt, dass ich manche Sachen einfach hinnehmen muss, da ich sie sowieso nicht beeinflussen bzw. ändern kann. Als ich das akzeptiert hatte, ging es mir besser und auch dieser Beitrag hat mir Möglichkeiten aufgezeigt, die mir in Zukunft weiterhelfen werden.

Neuen Kommentar schreiben

Erfahre mehr:

Erfolg

NLP

Verkauf

No content set.