Erfolg: No Limits 2018

No Limits 2018 in Wetzlar! Es war sensationell und ich bin noch immer überwältigt! Erfolg entsteht immer aus Menschen heraus und ich habe viele Menschen gesehen, die diesen Erfolg wirklich haben und leben wollen!

https://www.marcgalal.com/fileadmin/blog/images/5.11.jpg

Erfolg: Motivation ist ein Garant für Erfolg

Bereits nach wenigen Minuten spüre ich es immer, wenn sich die Stimmung verändert. Anfangs sind einige Menschen vielleicht etwas kritisch und schauen sich misstrauisch um. 
„Was passiert hier jetzt?“
Nach und nach werden sie aber mitgerissen, sie bemerken, dass der Erfolg möglich ist, weil um sie herum Menschen sind, die diesen Erfolg entweder schon leben oder lernen möchten, wie man erfolgreich wird
Zu sehen, welche Kraft die Motivation hat und wie sie sich auf andere Menschen überträgt, ist etwas Wundervolles. 
Im Fußball danken die Spieler oft den Fans, sie durch das Spiel getragen zu haben. Ich möchte den Teilnehmern dafür danken, dass sie mir derartige Kraft auf der Bühne gegeben haben, dass ich über mich hinausgewachsen bin. 
Du brauchst immer eine Grundlage und eine Motivation für deinen persönlichen Erfolg, für deine persönliche Weiterentwicklung. Du musst deine Gedanken, auch wenn es vielleicht manchmal nicht so gut läuft, auf diese Momente lenken und durch deine Erinnerung an die Atmosphäre und die Menschen um dich herum neue Kraft tanken! Ich tue das und alle erfolgreichen Persönlichkeiten, die manchen verrückt vorkommen, machen es ebenso!


Erfolg: Die neuen Glaubenssätze 

Immer wieder überkommt mich Gänsehaut, wenn ich daran denke, wie sich die Teilnehmer auf einmal mit sich und ihren Glaubenssätzen auseinandersetzen. Wie sie es schaffen, binnen von nur 2 Tagen (!) negative Glaubenssätze abzulegen und neue Glaubenssätze durch die Kraft der Suggestion mit NLP einzuprogrammieren! 
Hierbei musst du nämlich eine Sache verstehen:
Negative Glaubenssätze wiegen enorm schwer, sie sind eine Last und ringen dich nicht nur psychisch, sondern auch körperlich nieder. Du gehst mit gesenktem Haupt und einer negativen Einstellung durch dein Leben. Immer wieder wirst du Chancen verpassen, weil du dir selbst nicht zutraust, diese Chancen zu ergreifen!
Das Seminar hat dir gezeigt, wie du es schaffst, neue Glaubenssätze zu aktivieren, und wie du mit negativen Glaubenssätzen umgehen musst. Stärke dich und deine Glaubenssätze, sei mutig genug, dich mit dir selbst auseinanderzusetzen, und verinnerliche dein neues Wissen. Der Erfolg wartet nicht auf dich, sondern du musst zu ihm gehen und das wirst du, wenn du fest genug daran glaubst! 


Erfolg: Die Macht erfolgreicher Vorbilder 

Bei No Limits in Wetzlar habe ich dir viel über Vorbilder, Spitzenerfolge und erfolgreiche Persönlichkeiten erzählt. Du siehst daran immer wieder, dass Menschen alles erreichen können, auch wenn ihnen das Umfeld sagt, dass sie scheitern werden. Die Kraft dieser Vorbilder springt auf dich über, du entdeckst auf einmal, dass du dein Leben selbst bestimmen kannst, wenn du hart genug arbeitest und niemals den Glauben daran verlierst, dass du es letztlich wirklich schaffen kannst. 
Dein Umfeld bestimmt deine Sichtweise auf die Dinge! Wenn Menschen dir sagen, dass deine Ideen total hirnrissig sind, dann kann es daran liegen, dass sie neidisch sind oder sich einfach nicht vorstellen können, dass aus dir der nächste Bill Gates oder Elon Musk wird! Höre auf deine innere Stimme, den Drang nach Erfolg und du wirst Stück für Stück deinen Zielen näher kommen. 

Nutze immer wieder Vorbilder und Mentoren, die dir durch Bücher, Dokumentationen oder auch auf Seminaren zeigen, wie der Erfolg funktioniert. 
Hierbei möchte ich nochmals Joey Kelly zeigen, der in seinem mitreißenden Vortrag seine Erfolgsgeheimnisse mit uns geteilt hat. Das Leben ist wirklich ein Marathon und wir alle müssen manchmal tief durchatmen, aber wir dürfen niemals aufhören weiterzugehen. Wenn wir stolpern und hinfallen, dann müssen wir uns aufrichten.

Ein ganz wichtiger Satz, der sich sofort in meinem Kopf eingebrannt hat, war:

Ziellosigkeit ist Sinnlosigkeit.


Erfolg: Kenne deine Ziele!

Ist dir einmal aufgefallen, wie elementar wichtig dieser Satz von Joey Kelly ist? Wenn du deine Ziele nicht kennst, wo willst du dann hin? So viele Menschen haben keine Ziele im Leben, stattdessen vegetieren sie und fristen ein trauriges Dasein, weil sie niemals den Mut aufbringen, sich Ziele zu setzen. 
Setze dir deine Ziele und verwirkliche sie, koste es, was es wolle. Es ist dein Leben und es sind deine Entscheidungen, die dich zu deinen Zielen bringen. Niemand sonst bestimmt dein Leben und keine andere Person definiert deinen Erfolg, nur du allein bist es. Warum solltest du es also nicht angehen? 


Erfolg: Deine Grenzen existieren nur in deinem Kopf

Diese 2 Tage haben den Teilnehmer eine Sache ganz deutlich gezeigt und ich hoffe, dass es so viele wie nur möglich auch verinnerlicht haben: 

Grenzen existieren nur in deinem Kopf! Menschen grenzen sich ein, sei es aus mangelndem Selbstvertrauen oder weil sie nie über den Tellerrand geblickt haben. Durchbrich deine Grenzen, werde ein erfolgreicher Verkäufer oder baue dein Business auf, verwirkliche deine persönlichen Träume und du wirst merken, dass du ohne Limit sein kannst, wenn du nur willst!


Zuletzt möchte ich mich noch einmal ganz herzlich bei meinem Team und natürlichen jedem einzelnen Teilnehmer bedanken. 
Für mich war es eine einzigartige Erfahrung, die mich motiviert, die mir Kraft gibt und mich darin bestärkt, weiterhin Vollgas zu geben.

Ich danke dir!


Dein Marc

Motivation Erfolgsgeheimnisse

Kommentare (3)

  • Ilona Mild
    am 28.01.2019
    Freue mich auf die weiteren Einträge. Ich habe letztes Jahr nach dem Practitioner mit Hilfe von NLP 13 Kg abgenommen und halte das Gewicht :-) Die größte Herausforderung war in diesem Jahr in Belek, trotz der tollen Buffets nicht zuzunehmen - und ich habe es geschafft standhaft zu bleiben und bin mit einem Minus von 1 KG heimgefahren. Es funktioniert wirklich!!!!
  • ilona@mild-online.de
    am 11.03.2019
    Löse dich von deinen negativen Glaubenssätzen und du kannst alles schaffen, was du willst.
    Wie sagte schon Brian Tracy:
    »Nicht wie tief du fällst, zählt – sondern wie hoch du zurückfederst.«
    Rückschläge kann es immer wieder geben, jedoch sollte man an seinem Ziel festhalten und nicht vorschnell aufgeben!
  • ilona@mild-online.de
    am 25.03.2019
    Das erinnert mich an eine Situation in der letzten Woche. Es ist soviel zusammengekommen, dass ich abends im Bett lag und einfach nur geweint haben. Je länger ich darüber nachgedacht hatte, umso beklemmender wurde dieses Gefühl und ich fragte mich, warum es ausgerechnet immer mich trifft. Am nächsten Tag - auch dank deiner aufmunternden Worte- habe ich alles noch einmal Revue passieren lassen. Ich habe erkannt, dass ich manche Sachen einfach hinnehmen muss, da ich sie sowieso nicht beeinflussen bzw. ändern kann. Als ich das akzeptiert hatte, ging es mir besser und auch dieser Beitrag hat mir Möglichkeiten aufgezeigt, die mir in Zukunft weiterhelfen werden.

Neuen Kommentar schreiben

Erfahre mehr:

Erfolg

NLP

Verkauf

No content set.