2011 September 28
https://www.marcgalal.com/fileadmin/user_upload/Teil2.jpg

Mit Geschichten überzeugen – Story Selling Teil II

Mit Metaphern punkten

 

„Forget about Power-Piont and statistics. To move people at the deepest level, you need stories.“ (McKee, Harvard Business Review, 6/2003 in Dieter Herbst: Story Telling. 2. Aufl. 2011)

 

Es gibt zahlreiche Möglichkeiten, etwas auszudrücken, doch mit Metaphern überzeugt man das Unterbewusstsein durch die Kraft der Bilder. Sie bleiben nicht nur besser bei unserem Gesprächspartner haften, sondern sorgen dafür, dass man komplexe Sachverhalten leichter und einfach erklären kann. Hier geht es übrigens zum ersten Teil: Mit Geschichten überzeugen – Story Selling Teil 1


2011 September 28
2021-02-15T13:17:56+0100 Marc Galal GmbHMarc Galal

Sie haben Recht. = Sie haben den Nagel auf den Kopf getroffen.
Vergleichen Sie gerecht. = Vergleichen Sie nicht Äpfel mit Birnen.

Vergleiche in aus der Tierwelt:

Ich kann so scharf sehen wie ein Adler.
Ich habe Hunger wie ein Bär.
Herr Müller ist so flink wie ein Fuchs.
Frau Meier ist so unschuldig wie ein Baby.
Du bist so frei wie ein Vogel.

Menschen verfügen über ein emotionales Filterprogramm, mit dem wir aus dem Strom der Erlebnisse fischen. Diese Emotionen lassen sich über Geschichten und Metaphern leichter abspeichern und nie wieder vergessen. Nutzen Sie zudem immer wieder Analogien!

Trauen Sie sich, Sie werden von der Wirkung der Bilder begeistert sein und neue Erfolge einfahren!

Story Selling/Telling