2021 February 19
https://www.marcgalal.com/fileadmin/user_upload/Langweile_im_Lockdown.jpg

Langweile im Lockdown? Das solltest du wissen!

Na, hast du zuletzt schon mal nach „Hacks gegen Langweile“, „Tipps gegen Langweile im Lockdown“ oder ähnlichem gegoogelt? Willkommen im Club! So ergeht es derzeit vielen Menschen.


2021 February 19
2021-03-10T14:04:25+0100 Marc Galal GmbHMarc Galal

Während der ersten Wochen des ersten Lockdowns war die Motivation noch bei vielen sehr hoch. Viele von uns waren damit beschäftigt, ihre Keller auszumisten, spazieren zu gehen, neue Rezepte auszuprobieren und sogar Brote à la Bäckerei zu backen. Wir haben wahrhaftig das Beste aus der Situation gemacht. Doch nun….

…na ja jetzt können viele ihre neuen Hobbys nicht mehr sehen. Langweile, macht sich breit. Und der Winter bestärkt dieses Gefühl. Ist ja auch kein Wunder.

Diese Aktivitäten haben zwar anfangs dazu beigetragen, uns von der aktuellen Pandemie und der damit einhergehenden Einschränkungen abzulenken. Es fiel uns „damals“ noch leicht das Beste daraus zu machen. Jetzt sind wir schon im Jahr 2021 angekommen und so allmählich kommt Langweile auf.

Du langweilst dich, deine Kinder langweilen sich, ja sogar ein Faultier würde sich jetzt richtig langweilen. Was tun wir dagegen? Hier sind meine persönlichen vier Tipps, um langweile zu Hause und auf der Arbeit keinen Platz zu bieten.

Tipp #1: Widme dich einer komplett neuen Aufgabe

Backe ein Bananenbrot. Scherz beiseite. Das kannst du natürlich auch machen, aber suche dir eine Aufgabe, in der du entweder an deiner Persönlichkeit oder an deinen beruflichen Zielen arbeitest. Wie wäre es damit, jeden Tag eine Herausforderung anzunehmen? Egal, was es ist, versuche, dich zu überwinden. In deinem Business könntest du aktiv um Kundenstimmen bitten. Sende zum Beispiel eine freundliche E-Mail und bitte um ein Feedback. Ziel ist es, sich einfach zu überwinden und eins garantiere ich dir: nach dem ersten Erfolg wirst du süchtig danach!

Tipp #2 Lesen!

Im Alltag haben viele Menschen eher weniger Zeit ein gutes Buch zu lesen. Da nun auch für viele der Arbeitsweg wegfällt, besteht die Möglichkeit Zeit für inspirierende Bücher zu finden. Oder Hörbücher. Ich bin seit 2020 auch aktiv in der Podcast-Welt dabei. Schau‘ doch mal bei mir vorbei. Mein Podcast „Von 0 zur ersten Million“ umfasst Themen zur Persönlichkeitsentwicklung, Selbständigkeit und Tipps aus dem eigenen Nähkästchen. KLICKE HIER.

Tipp #3 Im Lockdown zur Selbständigkeit?

Jetzt denkst du dir vielleicht „aktuell möchte ich kein Business aus dem Boden stampfen, das ist mir alles noch zu unsicher“. Diesen Gedankengang kann ich nachvollziehen, aber wer sagt denn, dass du dein Erspartes investieren sollst? Keiner. Der erste Schritt, um perfekt in die Selbständigkeit einzusteigen, ist die Planung. Wenn du Langweile hast, verzichte aufs Fernsehen und befasse dich stattdessen mit deinen Träumen. Feile jeden Tag an deinem Business-Plan und ehe der Lockdown vorbei ist, stehst du aufrecht mit einer Bomben-Idee. Wenn du mehr über das Thema Selbständigkeit erfahren möchtest, besuche gerne (natürlich erst, wenn der Lockdown der Vergangenheit angehört) mein Ausbildungsseminar „Von 0 zu ersten Million“. Dort werden wir gemeinsam das Optimum aus deiner bisherigen Vorarbeit herausholen!

Tipp #4 Unterschätze deine tägliche Bewegung nicht!

Wer mir auf Instagram folgt weiß, wie gerne ich spazieren gehe – egal ob mit meiner Familie oder alleine. Frische Luft braucht einfach jeder von uns. Wenn du den ganzen Tag zu Hause hockst, kommt, schnell Langweile auf. Mach‘ es dir zur Gewohnheit auch nach der Arbeit vor die Tür zu gehen. Vertritt dir die Beine oder gehe joggen. Hauptsache du bist an der frischen Luft. Ich bilde mir ein, dass dadurch auch meine negativen Gedanken gelöst werden und es funktioniert. Danach bin ich viel entspannter und schlafe auch besser ein.
 

Selbstverständlich gibt es noch zahlreiche andere Tipps, die ich hier auflisten könnte, aber mir ist am wichtigsten, dass du diese Zeit nutzt, um an deine Fähigkeiten zu arbeiten. Ich denke, wir sollten diesen Spielraum nutzen, um uns zu verwirklichen. Wenn du Zeit und Lust hast, schaue unbedingt bei meinem Live-Online-Seminar: "Umsatz verdoppeln trotz Lockdown – Wie du mit 6 Schritten dein Umsatzziel in nur 3 Monaten erreichst" vorbei. Am 21. Februar findet es letztmalig statt! Sei dabei! Es erwarten dich tolle Sachpreise! HIER KLICKEN

Hat dir der Blogbeitrag gefallen? Falls ja, klicke gerne auf das Herz unten rechts, um mehr solcher Themen in Zukunft zu lesen.

Beste Grüße
Dein Marc

 

 

 

LifeSelbstverwirklichungZieleMotivationErfolgsgeheimnisse