2019 October 17

Mit Kommunikation zum Erfolg!

Ein Teilnehmer rief mich vor kurzem an und hatte eine konkrete Frage: „Marc, wie schaffe ich es, dass meine Mitarbeiter auch wie ein Team zusammen arbeiten?“. Und diese Frage beantworte ich heute auch Dir.

 

https://www.marcgalal.com/fileadmin/user_upload/Mit_Kommunikation_zum_Erfolg.jpg
2019 October 17
2019-10-23T13:53:57+0200 Marc Galal GmbHMarc Galal

Heutzutage möchte jeder irgendwie an ein Stück Kuchen kommen.Verstehe mich nicht falsch, dieses Konkurrenzdenken ist manchmal sogar für Deine Persönlichkeitsentwicklung förderlich. Warum es kontraproduktiv ist, erkläre ich Dir anhand einer kleinen Geschichte.

Vielleicht kennst Du dieses Szenario: Du kochst für Deine Familie und bittest Deinen Partner, sich kurz um die Soße zu kümmern, damit nichts anbrät. Dein Partner spielt Koch, probiert von der Soße und gibt noch ein wenig Salz hinzu. Als Du Dich wieder Deiner Soße widmest, greifst Du in Gedanken versunken nach Salz, denn Du hebst Dir das Würzen immer bis zum Schluss auf. Als ihr euch zum Essen an den Tisch setzt und beginnt zu Essen, schaut ihr euch plötzlich mit großen Augen an und spuckt das versalzene Essen aus. 

Dein Partner senkt verlegen den Kopf und sagt: “Ich nehme an Du hast nach mir auch gewürzt. Wir haben noch eine Tomatensoße da. Sollen wir es noch mal probieren? Das Essen ist zwar hin, aber Du lachst trotzdem, schließlich war es lediglich ein Missverständnis. In Zukunft achtest Du auf Deine Wortwahl, denn „kümmere Dich um die Soße“ war eine Einladung für einen zweiten Koch. Hier ist eine klare Kommunikation wichtig: „Hast Du schon gewürzt?“ oder „Soll ich noch salzen?“ sind unscheinbare Fragen, die am Ende den Unterschied machen. Sonst verderben zu viele Köche ganz sprichwörtlich den Brei. 

Alleine arbeitest Du vielleicht am besten, denn viele Menschen haben oft unterschiedliche Meinungen. Das kann in der Arbeitswelt auf Dauer anstrengend werden vor allem, wenn sehr durchsetzungsfreudige Menschen darunter sind und man doch eigentlich das gleiche Ziel verfolgt. Wie Du dem in Deinem (zukünftigen) Unternehmen vorbeugen kannst? Ganz klar: Suche Dir eine Person aus Deinem Team oder einen externen Berater, der das Zeug zu einem „Leader“ hat, einem Teamleiter, der die einzelnen Mitarbeiter für Dich steuert. Ein Leader hält ein Team zusammen und verbessert deutlich das Arbeitsklima. Es ist wichtig, dass alle an einem Strang ziehen, um Dich als Gemeinschaft bei Deinen Zielen zu unterstützen. Das ist das Erfolgsrezept. Zusammen zu mehr Erfolg! Denke immer daran: „Wenn Du schnell sein willst, geh allein. Wenn Du weit kommen willst, gehe in Gesellschaft.“

Also, verschaffe Dir ein Sprachrohr, um Fehlkommunikationen vorzubeugen und zusammen als Team zu wachsen.

Erfolgreiche Grüße

Dein Marc

2

Hauptkategorien

Artikel Suche

No content set.