2019 November 05

Mit einer starken Unternehmenskultur zum Erfolg!

In diesem Blogbeitrag erzähle ich Dir, wie Du Deinen Umsatz steigerst, Deine Kosten senkst und die Produktivität Deiner Angestellten förderst. Stichwort: Unternehmenskultur. Sie beeinflusst vieles.

https://www.marcgalal.com/fileadmin/user_upload/yoyoyoyoy.jpg
2019 November 05
2019-11-11T08:48:38+0100 Marc Galal GmbHMarc Galal

Glückliche Mitarbeiter sind der Schlüssel zu einem starken Unternehmen. Ohne ausgeglichene und gesunde Mitarbeiter kann es einfach keinen nachhaltigen Erfolg geben. Klingt doch logisch, oder? 

Unternehmen konkurrieren nicht nur um Kunden, sondern auch um loyale Arbeitskräfte. Die Begriffe: Unternehmenskultur, Wohlbefinden der Mitarbeiter und Vereinbarkeit von Beruf und Familie bestimmen heute die Entscheidungen potenzieller Mitarbeiter und der „high potentials“ der Generation Y. Ein Blick auf die Online Job-Portale reicht aus, um dies zu bestätigen. Heutzutage erhoffen sich Arbeitgeber durch Vergünstigungen Top-Talente anzuziehen. Aber nicht alle Vorteile sind gleich. Tatsächlich konzentrieren sich die meisten Arbeitgeber darauf, Vergünstigungen auf Oberflächenebene anzubieten – Angebote die auffällig und aufregend aussehen, aber für die Mitarbeiter nicht auf Dauer viel Wert bieten. 

Eine Studie (2017) von PwC fand heraus, das glückliche, gesunde und engagierte Mitarbeiter produktiver sind und die Kosten in einem Unternehmen deutlich senken. 83% der Mitarbeiter sind der Meinung, dass ihr Wohlbefinden ihre  Produktivität beeinflusst, und 33% gaben an, dass schlechtes Wohlbefinden ein Faktor für die Beendigung eines Arbeitsplatzes war. 24% der befragten Arbeitgeber gaben an, dass die Fluktuation von Angestellten die größte Herausforderung für ihre Personalstrategie darstellt.

Dies bedeutet, dass eine Investition in das Wohlbefinden Deiner Mitarbeiter sowohl direkt als auch indirekt in die Produktivität Deines Unternehmens beeinflusst. Um mehr Erfolge zu erzielen ist das Wohlergehen Deiner Mitarbeiter das A und O. Stell Dir vor, Du würdest Mitarbeiter –insbesondere starke Mitarbeiter – verlieren? Die Antwort:  Du büßt Zeit-, Geld- und Ressourcen ein und investierest wieder in die Einarbeitung und Ausbildung eines neuen Mitarbeiters. Ein Teufelskreis, der sich ständig wiederholt.
 
So machst Du es besser:

Viele Arbeitgeber glauben fälschlicherweise, dass eine Investition in ihre Unternehmenskultur und das Wohlbefinden der Mitarbeiter nur frisches Obst und eine Kaffeemaschine bedeutet. Verstehe mich nicht falsch, diese Dinge sind schön, nur werden sie regelrecht bedeutungslos, wenn keine zusätzlichen, umfassenderen kulturellen Unterstützungsmaßnahmen, wie zum Beispiel: Team-Events oder Weiterbildungsmöglichkeiten ergriffen werden.

Was ein hoch engagiertes und produktives Team wirklich ausmacht, ist, in das Wachstum und die Entwicklung innerhalb und außerhalb des Arbeitsplatzes zu investieren. In meinen kürzlich veröffentlichen YouTube Video , gehe ich auf mein Süchte ein – und eine davon ist „das Wachstum“. Wenn Du Deinem Team Wachstumschancen bietest, zeigst Du Deinen Mitarbeitern, dass Du Dich nicht nur für ihre Arbeit interessierst, sondern auch für Ihr Potenzial.

Um ein Umfeld zu schaffen, das auf Fortschritt und Entwicklung ausgerichtet ist, solltest Du in Erwägung ziehen, nicht nur die beruflichen Funktionen Deiner Mitarbeiter, sondern auch deren Leben außerhalb des Arbeitsplatzes fortlaufend zu verstehen. Du musst nicht alles wissen, aber Du solltest schon wissen, wie die Person tickt und was sie ausmacht. Das schafft Bindung. Du könntest gemeinsame Teamabende anbieten oder Online-Kurse finanzieren oder Mitarbeiter zu Workshops und Konferenzen schicken, um ihre Netzwerke zu erweitern und ihre Kenntnisse weiterhin zu vertiefen.

Also, versuche stets Deine Mitarbeiter durch Teambuilding- und Zielsetzungsübungen zu fördern, damit Deine Unternehmenskultur unerschütterlich wird.

Heute möchte ich von Dir wissen: In welchen drei Wörtern würdest Du Deine Unternehmenskultur beschreiben? 
 

4

Hauptkategorien

Artikel Suche

No content set.