Marc Galal, einer der besten Verkaufstrainer in Europa

Erfolg: So besiegst du erfolgreich Selbstzweifel!

Viele Menschen zweifeln an sich selbst und stellen die eigenen Fähigkeiten und ihren Erfolg in Frage. Mit diesen 7 ultimativen Tipps, steigerst du effektiv und nachhaltig dein Selbstbewusstsein!

https://www.marcgalal.com/fileadmin/blog/images/Fotolia_166271836_S_red.jpg

Selbstzweifel: Karies der Psyche

Würdest du zu jederzeit auf dich selbst wetten? 
Selbstbewusste Menschen sagen sofort „Ja, natürlich!“ und verschwenden keinerlei Gedanken daran, dass sie die Wette auch verlieren könnten. 
Menschen hingegen, die an sich selbst zweifeln, hadern bei solch einer Frage und wägen ab, bevor Sie dann sagen: „Nein, wahrscheinlich nicht.“ 
Alleine an dem Beispiel erkennst du die unterschiedlichen Denkweisen und die Glaubenssätze. Die selbstbewusste Person geht positiv an die Wette heran, während der Zweifler sie geistig bereits als „verloren“ abgespeichert hat. 
Jeder Mensch hat einen inneren Kritiker. Du kennst sicherlich diese kleine Stimme, die dir manchmal leise ins Ohr flüstert: "Diese Aufgabe schaffst du eh nicht. Du wirst niemals Erfolg haben. Du bist einfach zu schlecht." (Was natürlich kompletter Unsinn ist).
 Verheerend wird es dann, wenn etwas schief geht, denn dann wird aus dem einstigen flüsternden Kritiker bald ein lauter Kritiker, der all die positiven Erfahrungen und die Erfolge niederbrüllt und als unwichtig abtut.
Genau wie Karies sind Selbstzweifel zu Beginn klein, eigentlich leicht zu überwinden, nur ein kleines Loch im Selbstbewusstsein. Aber je mehr Zweifel kommen, desto größer wird das Loch und vom Selbstbewusstsein bleibt kaum noch etwas übrig. Am Ende glaubst du selbst daran, dass du es niemals schaffen wirst.
 Genauso wie bei Karies hilft hier: Pflege dein Unterbewusstsein! Beseitige die nervigen Zweifel, generalisiere, tilge und verzerre negative Gedanken und werde dadurch wesentlich erfolgreicher!


7 erfolgreiche Tipps gegen Selbstzweifel

Mit den folgenden 7 Tipps lässt die Selbstzweifel schrumpfen und verbannst sie aus deinem Bewusstsein. So stärkst du dein Selbstbewusstsein und ich verspreche dir, am Ende wirst du auf sich selbst wetten, ganz gleich vor welcher Herausforderung du stehst. Du wirst die Aufgabe erfolgreich lösen!




1. Denke positiv!

Die absolute Grundlage, um gegen Selbstzweifel vorzugehen, ist ein positives Denken. Dein Unterbewusstsein speichert jede Empfindung ab, sowohl positive, als auch negative. Stelle es dir so vor, du bist in einem Garten, den du bepflanzt und pflegst. Du kannst negative Emotionen und Gedanken pflanzen, die nach und nach wachsen und alles überwuchern. Du kannst aber auch positive Empfindungen setzen, die später zu einem schönen - selbstbewussten - Garten heranwachsen. Welchen Garten hättest du lieber?
Anstatt zu sagen „Ich werde das sowieso nicht schaffen!“, sagen Sie sich „Ich werde mein Bestes geben und ich schaffe das!“. Die Einstellung gegenüber der Herausforderung gestaltet sich positiver und damit wirst du auch erfolgreicher und selbstbewusster handeln. 



2. Programmiere dir einen positiven Glaubenssatz ein!



Um das positive Denken weiter zu maximieren, programmiere dir einen positiven Glaubenssatz ein, denn deine Gedanken sind Aufträge an dein Unterbewusstsein! Wenn du also positiv denkst, dann verwandelt sich dein Unterbewusstsein nach und nach in etwas sehr Optimistisches und du wirst erfolgreich werden. Deswegen achte darauf, was du denkst. Lege dir einen Satz mit viel Selbstbewusstsein zu, der dich motiviert, inspiriert und dein Selbstbewusstsein steigert. Wiederhole den Satz und sage ihn zum Beispiel morgens vor dem Spiegel mehrmals zu dir selbst. Er wird dein Mantra und bringt die zweifelnde Stimme in deinem Inneren zum Schweigen. Wie du deine Glaubenssätze weiterentwickelst und wie du es schaffst aus deiner Persönlichkeit noch mehr herauszukitzeln, das erfährst du hier in dem Artikel, was NLP überhaupt ist und wie du es nutzen kannst.



3. Körperhaltung

Deine Zweifel zwingen dich wortwörtlich in die Knie. Bei Bedenken und Sorgen krümmt sich der Körper automatisch und Menschen machen sich kleiner. Mache genau das Gegenteil und trete den Zweifeln entschieden entgegen. Beobachte einmal Sportler, zum Beispiel beim Tennis. Es gibt nicht umsonst die „Beckerfaust“, die Sportler machen, wenn sie einen Punkt oder einen Erfolg zu feiern haben. Damit pushen sich die Sportler selbst, sagen sich, wie gut sie eigentlich sind und ankern so positive Verhaltensweisen. Auch die Körperhaltung wird eine andere. Sie wirken größer, stärker und selbstsicherer. 
Achte auf deine Körperhaltung und steigere automatisch deinen Erfolg, denn du siehst nicht nur selbstbewusster aus, sondern auch erfolgreicher!




4. Hilfsbereitschaft!

Ein einzelnes „Dankeschön“ stärkt dein Selbstbewusstsein! Wenn du einem anderen Menschen hilfst, fühlst du dich automatisch besser, denn du hast für jemanden Etwas getan, eine Aufgabe bewältigt. Sowohl dein Gegenüber, als auch du selbst sind danach euphorisch. Hilf anderen und du hilfst dir selbst!
 Außerdem wird sich dein Gegenüber revanchieren, solltest du einmal Hilfe benötigen. Und wer sich auf Freunde und Bekannte verlassen kann, den wirft so schnell nichts aus der Bahn.




5. Wissen vermehren!

Lese! Damit stärkst du indirekt dein Selbstbewusstsein und dein innerer Kritiker verstummt. Denn wenn du  mehr weißt, als alle anderen, wieso solltest du dann an sich zweifeln? Durch die Vermehrung von Wissen steigert sich deine Expertise und du wirst ein gefragter Experte auf deinem Gebiet sein. Kollegen, Freunde und Bekannte werden auf dich zukommen, dich nach Rat fragen.
Und seien wir mal ehrlich: Nur erfolgreiche Menschen werden um Rat gefragt, oder?




6. Mache eine Erfolgsliste!

Negative Dinge bleiben uns besser in Erinnerung, als positive Ereignisse. Wenn du zum Beispiel in einem Restaurant etwas Ungenießbares gegessen hast, dann bleibt das viel stärker in Erinnerung, als ein gutes Essen. 
Erstelle eine Liste mit deinen bisherigen Erfolgen auf die du mit Stolz blicken kannst. Mache dir klar, was du schon alles erfolgreich gemeistert hast! Da soll nochmal jemand sagen, dass du es nicht drauf hättest….




7. Geistige Probesituationen

Was du denkst, das ist Realität. Fokussierst du dich nur auf deine Zweifel, dann werden diese auch eintreten. 
Stelle dir eine Herausforderung geistig vor. Du bekommst eine Aufgabe oder du willst etwas erfolgreich schaffen. Begebe dich in diese Situation. Stellen dir den Raum, die Menschen und die Aufgabe vor. Sehe, rieche und fühle jede Einzelheit in der Vorstellung. Spiele die Situation immer wieder mit verschiedenen Problemen geistig durch und schaffe die Aufgabe erfolgreich! 
Dein Körper und dein Unterbewusstsein speichern dieses geistige Experiment nicht nur als wahr ab, sondern auch als erfolgreich!
 Besonders im Leistungssport wird dieses mentale Training genutzt, damit Sportler die Leistung steigern und erfolgreicher werden. Du hast bestimmt mal von der Siegermentalität gehört. Genau das ist damit gemeint. Im Geiste haben all diese Sportler auf jede Situation reagiert und am Ende gesiegt. Deswegen sind sie sich auch sicher, dass sie es erneut schaffen können. Im Grunde benutzen diese Sportler NLP - Methoden und sorgen so dafür, dass sie Erfolge feiern können!

Versuche diese 7 Tipps in deinen Alltag zu integrieren. Vieles davon kannst du problemlos in der Mittagspause machen oder morgens kurz nach dem Aufstehen. Trainiere deinen Geist, lasse keinerlei Zweifel zu, denn du bist ein Sieger und ich glaube an dich!


Selbstverwirklichung Motivation

Kommentare (2)

  • Ilona Mild
    am 08.02.2019
    Von nichts kommt nichts - Philosoph und Dichter Lukrez (99 v. Chr. - 55 v. Chr.)

    Es ist nicht genug zu wissen - man muss auch anwenden. Es ist nicht genug zu wollen - man muss auch tun.“
    ―Johann Wolfgang von Goethe

    Erst muß man wissen, was man will, dann muß man den Mut haben, es zu sagen, und anschließend die Tatkraft, es zu tun.“
    ―Georges Clemencea

    - https://gutezitate.com/zitate/wissen
  • Alexa
    am 06.03.2019
    Ich hab eigentlich schon gar kein Bock mehr auf YouTube... andere beleidigen die Leute als fett, bekommen dafür 100 Likes... Ich hasse es!

Neuen Kommentar schreiben

Erfahre mehr:

Erfolg

NLP

Verkauf

No content set.